von Jürgen Fritz

Stapellauf eines Klaviers

4 Wochen vor dem Start des Festivals "Musik im Noor 2012" wurde auch in diesem Jahr wieder im Beisein der Presse das Festivalklavier vom Stapel gelassen. Die Initiatoren Helmut Andresen, Jürgen Fritz und Jan-Willem Paulsen ließen es sich nicht nehmen, mit zu Wasser gelassen zu werden. Für die musikalische Untermalung sorgte Gerd Heiselmeier vom Jazzclub Kappeln mit seinem Saxofon.

Das schwimmende Klavier ist zunächst im Noor vor Anker gegangen und wird eine Woche vor Ferstvalbeginn an das Schleifahrwasser verlegt.

Der Artikel des "Flensburger Tageblatt" steht als Download unter "Aktuell/Presse" zur Verfügung.

Zurück