Stand-up-Paddling: der Sport

Stand-up-Paddling (SUP) ist die entspannte Version des Wellenreitens. Ganz ohne Wind und Wellen sorgt ein Stechpaddel für den nötigen Vortrieb, während der Paddler relaxt auf dem Brett steht und die Natur genießen kann. Beliebt ist Stand-up Paddling wohl auch deshalb, weil es besonders einfach zu erlernen ist: Hüftbreiter Stand, die Knie leicht gebeugt und das Paddel ins Wasser – schon nach wenigen Minuten hat man auf dem Brett einen sicheren Stand.

Als einer der ersten Segelsporvereine an der Schlei bietet die WSG Ihren Mitgliedern und Gästen ab sofort die Möglichkeit, auf eigenen hochwertigen und stabilen SUP-Boards gegen eine geringe Gebühr das Noor und die Umgebung nicht nur entspannt zu genießen, sodern so ganz nebenbei auch die eigne Fitness zu stärken.

Gebühren für Gäste :     1 Std. 10 €,   2 Std. 15 €

GO SUP !